Ablauf, Termine und Kosten der Behandlung

 

Nehmen Sie einfach über die Online Terminbuchung, telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu mir auf. Natürlich beantworte ich gerne Ihre Fragen und finde mit Ihnen einen passenden Termin. Der erste Termin umfasst Anamnesegespräch, Untersuchung, Diagnostik und erste Therapie.

Im Vorfeld bekommen Sie per E-Mail alle Informationen, die Sie für Ihren ersten Termin benötigen. Zu Beginn der ersten Behandlung besprechen wir das weitere Vorgehen.

Häufige Fragen

Wie lange dauert eine Behandlung?

Eine Behandlung dauert ca. 60 Minuten, Sie können also wirklich zur Ruhe kommen.

Wie viele Behandlungen?

Nach meiner Erfahrung können je nach Befund 1-6 Behandlungen im Abstand von jeweils 1-3 Wochen sinnvoll sein. Zu Beginn der ersten Behandlung besprechen wir, wie wir in Ihren individuellen Fall vorgehen.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Kosten werden nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) berechnet. Je nach Leistungen beträgt die Gebühr für eine Behandlung à 60 Minuten zwischen 70 und 85 €.

Als Privatversicherter oder gesetzlich Versicherter mit Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen werden Ihnen die Kosten je nach Tarif (teil)erstattet. Sie erhalten nach Abschluss der Behandlung eine Rechnung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen.

Als gesetzlich Versicherter ohne Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen können Sie die Kosten bei der Einkommenssteuererklärung als außergewöhnliche Belastung nach §33 EstG absetzen, wenn Sie die zumutbare Eigenbelastung überschreiten.

Benötige ich ein Osteopathie Rezept von meinem Arzt?

Für eine Behandlung in meiner Praxis benötigen Sie kein Rezept.

Falls Sie ein Osteopathie Rezept von Ihrem Arzt haben, bei einer Gesetzlichen Krankenkasse (GKV) versichert sind und Anspruch auf eine Kostenerstattung bzw. einen Zuschuss von Ihrer Krankenkasse haben, gibt es folgendes zu beachten: Da ich momentan noch nicht bei den Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) registriert bin, ist eine Beteiligung der Kosten Ihrer Krankenkasse leider nicht möglich.

Was bringe ich zur Behandlung mit?

Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Termin den ausgefüllten Anamnesebogen mit, den ich Ihnen vorab per E-Mail zugesandt habe. Wenn Sie zum Beispiel Laborwerte, Arztberichte, Befunde oder Röntgenbilder aus der klinischen Diagnostik haben, bringen Sie diese gerne mit.

Für die Behandlung selbst ist ein Handtuch und das Tragen von bequemer Kleidung (beim Ersttermin eine kurze Hose) sinnvoll.

Wie finde ich die Praxis?

Die Praxisadresse lautet Alter Kornmarkt 5a. Die Praxis befindet sich im 1. Stock in den Räumlichkeiten des Arbeitskreises Legasthenie Bayern e.V.

Wo kann ich parken?

Sie können entweder direkt vor der Praxis am Alten Kornmarkt parken oder im Parkhaus am Dachauplatz in der Dr.-Martin-Luther-Straße 2. Von dort sind es max. 5 Minuten zu Fuß zur Praxis.

Ist die Praxis barrierefrei?

Die Praxis ist leider nicht barrierefrei. Die Praxisräume befinden sich im 1. Stock.

Sind Hausbesuche möglich?

Ja. Falls Sie nicht zur Behandlung in die Praxis kommen können, sind Hausbesuche möglich. Nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf und wir besprechen die Möglichkeiten.

„Es ist unglaublich, wie viel Kraft die Seele dem Körper zu leihen vermag.“

– Wilhelm von Humboldt

Osteopathie in Regensburg

 

Die Osteopathie zu beschreiben, das ist wirklich schwierig. Deshalb ermuntere ich Sie gerne, einfach auszuprobieren, wie Ihr Körper darauf reagiert.